AUSSERGEWÖHNLICHES FAHRERLEBNIS

Die neue Multistrada 950 ist genau das Richtige für jeden, der Wert auf Komfort, Stil und erstklassige Leistung ohne Kompromisse legt. Eben genau für alle, die eine Ducati fahren möchten. Mit ihrem 937 cm3 großen und 113 PS starken Testastretta-Motor und dem 19-Zoll-Leichtmetall-Vorderrad eignet sich die Multistrada 950 perfekt für ein bequemes und angenehmes Fahren auf jedem Gelände, und auch das tägliche Pendeln in der Stadt. Durch die längsten Wartungsintervalle in ihrer Klasse sind niedrige Betriebskosten garantiert. Ducati Stil, ganz ohne Grenzen, bieten auch die umfangreichen Zubehörpakete.

Italian Extraordinary Journeys

Every journey can be extraordinary, if you take on it with the perfect motorbike.

Discover

Design

Als das Ducati Design Center damit begann, die Multistrada 950 zu entwickeln, war das Ziel, ein kompaktes und schlankes Motorrad zu bauen, das sofort als echte Multistrada wiedererkannt werden kann. Deshalb ließ man sich von den beiden Ducati Vorzeigemodellen, der Multistrada 1200 und der Multistrada Enduro, inspirieren.

Die Multistrada 950 kombiniert das Design der beiden Schwestermodelle auf hervorragende Weise, wobei von beiden Modellen die „leichtesten“ Elemente übernommen wurden. Dieser Mix hat es möglich gemacht, ein Motorrad mit den Multistrada-typischen Formen zu bauen, das nicht nur äußerlich kompakt ist.

Zugänglichkeit

Die Multistrada 950 verbindet in perfekter Weise das Design und die charakteristischen Fahreigenschaften der Multistrada Familie. Sie bietet dem Fahrer vollständige Kontrolle und lässt sich leicht fahren. Durch das im Vergleich zur Multistrada 1200 niedrigere Gewicht und eine Sitzhöhe von 840 mm wird die dynamische Performance der beiden „Schwestern“ mit größerem Hubraum noch verstärkt. Das 19-Zoll-Leichtmetallvorderrad bietet Komfort und Fahrvergnügen auf jedem Terrain, auf oder abseits des Asphalts. Der Zweizylinder-Testastretta-Motor 11° mit 937 cm³ verleiht der Multistrada 950 die Performance einer echten Ducati, die von jedem Fahrer abgerufen werden kann.

Vielseitigkeit

Die Multistrada 950 ist leicht und dynamisch auf jedem Untergrund. Auch bei voller Last bietet sie hervorragenden Fahrkomfort und echten Fahrspaß. Die Ducati Riding Modes, die zum ersten Mal im Jahr 2010 mit der Multistrada eingeführt wurden, erlauben die Auswahl zwischen verschiedenen voreingestellten Fahrmodi zur Optimierung des Fahrzeugverhaltens. So kann das Fahrzeugverhalten ganz an den individuellen Fahrstil und die Umweltbedingungen angepasst werden. Die Multistrada 950 ist mit vier Riding Modes ausgestattet (Sport, Touring, Urban und Enduro), die sich alle unterschiedlich auf das elektronische Steuersystem des Motors, das Ride-by-Wire (RbW) System, und das ABS- und ASR-Regelniveau auswirken.

Wartungsintervalle

Das Wartungsintervall der Multistrada 950 beträgt 15.000 km (oder 12 Monate). Das ist nicht nur bequemer für den Fahrzeugbesitzer, sondern spart auch Kosten. Durch die ständigen Investitionen von Ducati in Qualität und Zuverlässigkeit hat der Testastretta-Motor 11° mit 937 cm³ einen weiteren Fortschritt bei den Wartungsintervallen gemacht: Die Ventilspielkontrolle ist jetzt nur noch alle 30.000 km nötig. Ein großer Vorteil für Ducati Kunden.

Farben

  • Product Preview
  • Product Preview